Montag, 18. April 2011

/off

via 

Endlich weg. Endlich wieder atmen können. Eine Woche ohne die Probleme, Stress & Zukunftsangst. 
Hoffentlich.
Grad wurden Zeitschriften, Filme für die Analoge, unnötiger Lidschatten & Kram gekauft und jetzt muss ich nur noch tausend Dinge erledigen und es kann losgehen.
Ihr findet mich dann in der Türkei. Bis nächsten Mittwoch. 


 [Zeit ohne Lea ist trotzdem doof. Ich glaube dieses Jahr ist kaum ein Tag verstrichen an dem wir nicht kommuniziert haben, was mach ich nur ohne dich?]

1 Kommentar:

  1. boah bin ich neidisch^^
    wie liefs mit der familie aus england?
    :)

    AntwortenLöschen